spielend Intendanten und Regisseure begeistern

Du kannst von dem, was Du nicht fühlst, nicht reden. Shakespeare

Wer Du bist

Du willst Deinen Zuschauern magische Momente schenken!

 

Du hast die Vision bei bedeutenden Theaterproduktionen in großen Rollen mit zu wirken und willst viele Menschen mit Deinem Spiel berühren und im Inneren bewegen.

 

Deine bisherigen Erfahrungen sind:

Du hast vor 1Jahr eine private /staatliche Schauspielschule absolviert und hast bereits ein Engagement im Theater gehabt. Doch dieses erste Engagement war sehr anstrengend für Dich. Obwohl in der Schauspielschule Dir immer wieder beteuert wurde, dass Du eine gute Schauspieler/in seist, hattest Du in der Zeit des Engagements mit enormen Schwierigkeiten zu kämpfen.

 

Und jetzt hast Du sogar bei den letzten Vorsprechen nur Absagen bekommen. Du bist sehr verunsichert und Dein Selbstwert ist mehr als angeknackst.

Da Deine Kreativität Dir selber so gut tut, planst Du mit nun neue Vorsprechrollen zu erarbeiten.

 


Du wünscht Dir wieder in Deinen kreativen Flow zu kommen?

Dann buche jetzt Deinen einmaligen kostenfreien 'einfach spielend erfolgreich' Termin. Es ist unser ca. 25 min Kennelerngespräch.

Du erzählst mir Deine Situation und ich zeige Dir Wege, wie Du sie meistern kannst.


Deine Ängste nicht gut genug zu sein und ihre Folgen:

Weil Dein erster Schritt in die Arbeitswelt sich so schwierig gestaltet hat

* heftige Kritik auf Deine Darstellung,

* cholerische Regisseure,

*konkurrierende Kollegen –

fängst Du an, Deine Fähigkeiten, Dein Können und sogar Deine gesamte Existenz in Frage zu stellen.

 

In Deinem Kopf schwirren die Fragen, ob die teure private Schauspielschule nur eine Lüge war und ob Dein Traum, Menschen magische Momente auf großen Bühnen schenken zu dürfen, nie wahr werden kann.

 

Deine Angst zu versagen wächst von Tag zu Tag und in Deinem schlimmsten Kopfkino – wahrlich Hollywoodreif – darfst Du nie wieder auf der Bühne stehen.

 

Du fühlst einen unglaublich wachsenden Druck in Dir, der die Situation - Rollen selbständig zu erarbeiten -  nur noch schwieriger gestaltet.

 

Ganz langsam ergreift Dein „persönlicher Dämon – Du bist nicht gut genug“ mehr und mehr Besitz von Dir, holt nur noch jegliche negative Kritik, die Du jemals über Deine Darstellung zu hören bekommen hast in Dein Bewusstsein und trichtert Dir ein, dass alle anderen Kollegen/innen viel kompetenter sind als Du.

  

Du probst sehr viel und versuchst absolut alles richtig zu machen. Doch genau diese angstgetrieben Haltung lässt Deinen darstellerische Ausdruck immer steifer werden.

 

Ab und zu kuckt eine Kollege/in / Freund/in Deine Szenen an, doch eine Erklärung, warum Dein Spiel so äußerlich mechanisch wirkt, konnte Dir niemand geben.

 

Du fühlst Dich immer schwerer und lustloser an und Deine Liebe, Text in Menschen wie Du und ich zu verwandeln, in Menschen, die andere berühren,

ja, diese, Deine Liebe der Welt etwas sagen zu wollen, tröpfelt nur noch sehr zaghaft in die Welt; und es macht Dich traurig.

 


Du wünscht Dir nichts sehnlicher, als dass Intendanten, Regisseure und Caster zu Dir sagen: „Wow, sie haben uns mit ihrem Spiel sehr begeistert und berührt. Sie haben die Rolle/Engagement “.

Dir würde Dein einmaliger kostenfreier 'einfach spielend erfolgreich' Termin jetzt enorm helfen.

Es ist unser ca. 25 min Kennelerngespräch. Du erzählst mir Deine Situation und ich zeige Dir, welche Lösungsmöglichkeiten es für Deine Situation gibt


Wie Du wieder Deinen Selbstwert erkennen kannst:

Es ist für Dich absolut der wichtigste Schritt, dass Du wieder entspannter wirst, indem Du diesen enormen inneren Druck verringern und Du aus Deinem negativen Gedanken- und Emotionskarusell aussteigen kannst. 

 

Dafür solltest Du folgendes  trainieren, wie:

* Du Dich von negativen Energien von z B Regiesseuren oder Kollegen wieder trennen kannst

* Du Deine eigenen Glaubenssätze erkennen, und wenn gewünscht, auch loslassen kannst

* Du alte, nicht mehr dienliche Emotionalmuster loslassen kannst

* Du einen differenzierten Blick für Dich entwickelst, um konstruktive Kritik von einer negativen unterscheiden zu können

* Du klar erkennst, in welchen Bereichen Dein darstellerisches Spiel noch Training braucht

 

Wie Du in Deine darstellerische Kraft zurückkehrst:

Ist Dir diese Situation auch nicht fremd und fühlst Du viel Resonanz mit den genannten Herausforderungen?

Dann ist mein ‚Intuition und Handwerk im Schauspiel’-Coaching sehr hilfreich für Dich. 

 

In diesem Privat-Coaching unterstütze ich Dich, indem ich Dir aufdecke, wo Dein Spiel noch brillanter werden kann und wo Deine Denkstrukturen, Glaubenssätze und Emotionalmuster Deine Brillanz blockieren:

 

Diese Schritte biete ich Dir an:

Im Schauspiel

* Dramaturgische Beratung

* Keinen Zustand eines Gefühls spielen sondern das Gefühl in kleinste Handlungsschritte aufteilen 

* Was ist 'The Need' Deiner Figur und wie wird dies umgesetzt

* Die Verbindung 'Körper-Stimme-Wort' stärken

* Die 5 W-Fragen und ihre klare Umsetzung für die Gestaltung Deiner Szene

* Die 6 Grundgefühle ( Wut, Zärtlichkeit, Freude, Trauer, Sexualität, Angst) in der klaren Atem- und KörperStruktur für die Emotionen Deiner Rolle

* Chechov: Die 4 Bewegungstypen ( strahlend, Fliegend, fließend, formend) und ihre Ausdruckskraft

* Laban: Bewegungsstruktur (plötzlich-anhaltend, langsam-schnell, leicht-schwer) für Sprach- und Bewegungshandlungen

 

IntuitionsMentoring, Energiearbeit, Mindset:

 * Ich führe Dich Schritt um Schritt zu Deiner eigenen Wertschätzung für Deine Einzigartigkeit und du erfährst für Dich, wie wichtig diealltäglichen kleinenkreativen Erfolgsschritte sind

*Wir machen Visualisierungsarbeit, damit Du Glaubenssätze, Denkstrukturen und Emotionalmuster, die Du nicht mehr leben willst, gehen lassen kannst

* Wie Du in schwierigen Situationen, dich gut abgrenzen und bei Dir sein kannst oder wie Du wieder zu Dir, zu Deiner Schwingung, zurückfindest

* Den Perfektionismus in Dir transformieren und die Angst vor ‚falsch zu sein’ in freudige Tatkraft wandeln, um die Lebensfreude über Deine Kreativität enorm zu erhöhen

* energetische Healings: für Deine Selbstheilungskräfte um starre Energien = Blockaden in Bewegung zu bringen. So kannst Du Dich und Deine Spielimpulse deutlicher wahrnehmen und für Deine Rolle umsetzen 

* das Erkennen der eigenen Werte für Deine Vision, wie Du kreativ künstlerisch arbeiten willst  und wohin Dich deine Kreativität führen soll

 


Du willst Deine kreative Kraft und Deine schöpferische Leichtigkeit im Spiel wieder wachküssen?

Dann klicke jetzt Deinen einmaligen kostenfreien 'einfach spielend erfolgreich' Termin.

Wir lernen uns kennen, Du schilderst mir Deine Situation und ich zeige Dir, wieviel Kraft und Selbstwirksamkeit in Dir schlummert.