be(come) you

ist ein ganzheitliches Persönlichkeitstraining für kraftvolle Schauspieler, die bereit sind sich ganzheitlich wahrzunehmen und ihre Rollen spürbar für ein Publikum gestalten zu wollen

 

be(come) you 

ist ein Persönlichkeitstraining, das den Übenden

Verkörperung und Freiheit von inneren Abhängigkeiten schenkt -

 und ein wachsendes Bewusstsein, wer sie wesentlich sind.

 

 

 

Glaubenssätze mit emotionalen & körperlichen Blockaden entstehen oft in der frühen Kindheit. Sie sind ursprünglich intellektuelle Rettungsanker in Situationen, in denen - meistens einsam - ein tiefer Schmerz erlebt wird. Sie waren wichtig, um psychisch überleben zu können.

 

Wie ein:e Schauspieler:in über sich denkt – Glaubenssätze bilden das eigene Narrativ und daraus entsteht die eigene Gefühlswelt - und wie er/sie sich emotional definiert, bestimmt immer sein/ihr Handeln. Diese inneren Intensionen sind für die Außenwelt wahrnehmbar. Auf der Bühne. Vor der Kamera. Im Privaten.

 

 

Diese persönlichen Glaubenssätze, die nicht in Frage gestellt werden, sind über den rein intellektuellen Zugriff zwar erkennbar, jedoch nicht wirklich auflösbar, weil eine große rationale Kontrolle diese Narrative unbewusst schützt.


Hier setzt das Persönlichkeitstraining von be(come) you mit transformierender Unterstützung an mit folgenden Workshops:

 

Das Basistraining ist Voraussetzung für das Aufbautraining oder die Themenarbeit

 

o   Basistraining: (16 Einheiten á 45 min, innerhalb 4 Wochen)

o   Intensiv Basistraining (an zwei aufeinanderfolgenden Tagen)

 

o   Aufbautraining (32 Einheiten á 45 min, innerhalb 8 Wochen)

o   Intensiv Aufbautraining (an 4 Tagen nichtzwingend aufeinanderfolgend)

 

o   Spezielle Themenarbeit (8 -12 Einheiten á 45 min) Tages- oder 2-Tagesseminar

                           (Themenauszug: Familie, Selbstliebe, Drama, Trauma) 

 

      

Preise auf Anfrage: für Gruppen & individueller Einzelunterricht


 

Das Persönlichkeitstraining be(come) you vermittelt Übenden ein wachsendes Bewusstsein:

o   über ihre eigenen Narrative 

o   dazu eine wachsende Entscheidungsfreiheit, negative Narrative transformieren zu können

o   wann sie selbst das Steuer des Lebens in der Hand haben und wann sie sich in Abhängigkeiten befinden

 

Konkrete Schritte von be(come) you sind:

o   einen entspannten Wahrnehmungsraum frei von Müssen & Sollen zu erschaffen

o   meditative Entspannungsübungen

o   geführte Meditationsreisen

o   Visualisierungen

o   differenzierte, körperliche Wahrnehmungsübungen

o   Atemübungen nach Graf Dürckheim – Personale initiatische Therapie

o   Feedbackrunden

 


Resultate für die eigene Persönlichkeit:

o   Aufbau einer inneren Verbundenheit zu sich selbst

o   Stärkung der Beziehung zu sich selbst

o   aufblühende Selbstliebe 

o   wachsendes Selbstvertrauen

o   gesundes Selbstbewusstsein

o   Klarheit in äußeren Beziehungen 

 

Resultate für Schauspieler:innen:

o   wachsende Selbstwirksamkeit und Auflösung der Abhängigkeit von der eigenen Geschichte 

o   Ursprünge vorhandener Schambilder erkennen und deren Blockaden lösen

o   Wahrnehmung einer Neutralität sich selbst gegenüber  

o   eigenes Konkurrenzverhalten in konstruktive Energie wandeln 

o   beruflichen Unsicherheiten (Arbeitsmöglichkeiten, Engagements) mit innerer Stabilität begegnen 

 


be(come) you bietet einem geschützten Raum an wo Übende lernen:

o   im gegenwärtigen Moment ganz präsent sein zu können

o   Ihr wesentliches Sein hinter einem konditionierten Alltags-Verstand wahrzunehmen

o   persönliche wie gesellschaftliche Glaubenssätze aufzuspüren

o   diese auf ihre Gültigkeit zu untersuchen und bei Wunsch transformieren zu können

o   die eigene Schöpfer-Realität zu erkennen und daraus eine tiefe Selbstwirksamkeit für das eigene Leben zu entwickeln 

             o wahrzunehmen, dass jeder Mensch viel mehr ist als er denkt

 

 

Weitere Ergebnisse von dem Persönlichkeitstraining von be(come) you

o   die Fähigkeit das Eigene (Energiefeld) wahrzunehmen 

o   die Möglichkeit Fremdes (Fremdenergie) wahrzunehmen und sich davon 

zu trennen 

o   die Fertigkeit, Starres (alte Energien = Blockaden) bewusst in Bewegung bringen zu können

o   die Transformation etablierter Glaubenssätze

Weitere unterstützende Angebote von mir findest Du hier

 

einfach & sein

Bewusst.Sein der neuen Zeit

 

Aktivierung Deiner Selbstheilungskräfte

 

frei von Fremdbestimmung &

einengenden Abhängigkeiten

 

lebe Deine stimmigste Version:

eigenständig, echt & herzlich